Elternbeirat

Elternbeirat

Der Elternbeirat ist die Vertretung der Eltern der Schülerschaft einer Schule, also die gewählten Elternvertreter/innen der einzelnen Klassen und ihre Stellvertreter/innen. Dem Elternbeirat obliegt es u.a., das Interesse und die Verantwortung der Eltern für die Aufgaben der Erziehung zu wahren und zu pflegen, der Elternschaft Gelegenheit zur Information und Aussprache zu geben sowie Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Eltern zu beraten und der Schule zu unterbreiten. Der Elternbeirat soll gehört werden, bevor der Schulleiter Maßnahmen trifft, die für das Schulleben von allgemeiner Bedeutung sind.

Innerhalb der einzelnen Klasse lädt der Elternbeirat in jedem Schulhalbjahr zur Klassenpflegschaft ein und leitet diese Elternabende auch.

Spätestens neun Wochen nach Beginn des Schuljahres muss sich der Elternbeirat konstituiert und aus seiner Mitte eine/n Vorsitzende/n und eine/n stellvertretende/n Vorsitzende/n gewählt haben.

An der Albert-Schweitzer-Realschule setzt sich der Elternbeirat im Schuljahr 2021/22 wie folgt zusammen:

Elternbeiratsvorsitzende: N.N. (Mail: ebv@asr-bruchsal.de)

Stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende: N.N. (Mail: ebv2@asr-bruchsal.de)

Alle Elternbeiräte sind per Mail zu erreichen. Die Adresse setzt sich wie folgt zusammen:

eb für Elternbeirat, gefolgt von der Klassenbezeichnung und dann eine 1 für den ersten Elternvertreter bzw. eine 2 für den Stellvertreter.

Beispiel: 1. Elternvertreter Klasse 5a => eb5a1@asr-bruchsal.de