Medienprofil

Die Albert-Schweitzer-Realschule ist im Bereich der Medienbildung Vorreiter. Schüler und Lehrkräfte arbeiten mit 300 Tablets, wobei unsere MINT-Klassen ab der Stufe 7 reine Tabletklassen sind. Überall im Schulgebäude und im Hof besteht die Möglichkeit zum kollaborativen Arbeiten mit W-LAN Zugang. Darüber hinaus besitzt die Schule zwei Computerräume und in jedem einzelnen Klassenzimmer sind PC, Apple-TV, und  Beamer  vorhanden, während sowohl in den MINT-Klassen , als auch in den Fachräumen anstelle der Beamer große Displays zu finden sind. Zur Erstellung von Dokumentationen und Erklärfilmen besitzt die ASR ein professionelles Foto-und Filmstudio. Informationen aus der Praxis zu unser Arbeit mit Digitalen Medien sind im Video Bereich dieser Homepage zu finden.

Digitale Schule