top of page
Fachbereich Kunst

Bad Hair Day

Wer kennt ihn nicht? Den Bad Hair Day…

Wie dieser bei der Klasse 10d aussieht, seht ihr hier…

Herbstbäume

Der Farbkreis nach Itten ist wohl allen ein Begriff. Mit der Umsetzung von kalten und warmen Farben in einem Herbstbaum hat sich die Klasse7 b hier beschäftigt:

Kunst Flur in neuem Gewand

Nachdem das 2.OG durch viele großformatige Fotos verschiedener Schülerinnen und Schüler unserer Schule eine erfrischende Aufwertung durch die Foto AG erhielt, erstrahlt nun auch der Flur im 1.OG in neuem Glanz.

Dank Herrn Koop konnten 12 neue Rahmen bestellt werden, die die Kunstlehrer der ASR mit wundervollen Kunstwerken der Schüler bestückten.

Dank unseres Hausmeisters Herrn Müller war auch das Anbringen der Rahmen kein Problem.

Der Inhalt der Rahmen wird immer mal wieder wechseln, um zum einen den Kunstwerken die verdiente Wertschätzung entgegenbringen zu können und zum andern den Schülern der ASR die Gelegenheit zu geben, die Werke zu bestaunen und sich inspirieren zu lassen, denn:

Bild1.png

Notan

Notan ist ein japanisches Designkonzept, welches mit den Formen und der Platzierung von Positiven und Negativen spielt. Die 9c hat sich dieser Technik bedient und darf nun hier die sehenswerten Ergebnisse präsentieren…

OP ART

Silhouetten

Man gebe eine Menge Acrylfarbe auf dicken Karton und schafft dann mit Pinseln und Schwämmen einen schönen Hintergrund. Anschließend kommen die Schattentiere hinzu und schon findet man sich in der Steppe oder gar unter Wasser wieder…

Teilnahme der Klasse 8a

am Wettbewerb der Volksbank Bruchsal Bretten zum Thema Zusammenhalt

Die Klasse 8a beteiligte sich an dem diesjährigen Wettbewerb der Volksbank Bruchsal Bretten zum Thema Zusammenhalt.

Als Gegenstand haben wir uns in der Klasse den Zusammenhalt in der Familie vorgenommen. In diesem Zusammenhang betrachteten wir viele verschiedene Kunstwerke unter anderem von Max Beckmann, Egon Zehnder und Emil Nolde.

Die künstlerische Umsetzung der Klasse 8a des Zusammenhalts in der Familie könnt ihr hier sehen…

Bild2.png

Verschönerung des Kunst Raumes 2 durch ein Wandgemälde

Am Freitag, 27.01.23 durften Schüler der Klasse 7b während ihrer Doppelstunde Kunst an der Verschönerung des Kunst Raumes 2 aktiv mitwirken, indem sie mit Pinsel und ordentlich Acrylfarbe direkt auf die Wand pinseln durften. Als Motiv entschieden wir uns für einige Birkenbäume, welche auch durch die vielen Fenster in Richtung Pausenhof (dort allerdings in Natura) im Kunstraum zu sehen sind.

Das 1,50 m * 2,00 m große Motiv prangt nun an der hinteren Wand des Kunstraumes und lädt beim Eintreten direkt ein, kreativ zu werden…

Bild3.png

 

Miniaturwelten suchen, finden, gestalten und fotografieren. So erkundete und entdeckte die Klasse 10d in den letzten Kunststunden ihrer ASR Zeit ihre Schule nochmals auf ganz neue Art und Weise. Inspiriert durch die „Little people“ des Streetart Künstlers Slinkachu machten sich verschiedene Gruppen auf die Suche, Plätze und Orte zu finden, um die kleinen Leute neu in Szene zu setzen.

bottom of page