Ausflug der 9b und 9c in die Sprungbude Heidelberg

Am Mittwoch, den 22.09.21, trafen sich die Klassen 9c und 9b mit ihren Lehrer/innen Frau Zimmermann, Herr Vögele, Herr Morr und der Praktikantin Frau Kaiser um 09.00 Uhr am Bruchsaler Bahnhof. Im Anschluss ging es mit der Bahn nach Heidelberg, im Gepäck hatten wir einen E-Roller eines Schülers. In Heidelberg am Hauptbahnhof angekommen sind wir ca. 20 min. zur ,,Sprungbude Heidelberg,, gelaufen. In der Sprungbude bekamen alle ihre Sprungsocken, eine Einweisung und ein kleines Warm-up. In der Sprungbude sind noch Frau Lang und Herr Koop zu uns gestoßen. Im Anschluss an das Warm-up durften alle auf den über 80 Trampolinen, zwei Parcours und anderen Herausforderung loslegen. Herr Vögele und Herr Morr sind mitgesprungen, während die anderen Lehrer zugeschaut und Fotos gemacht haben. Nach 1½ Stunden war es leider vorbei. Es wurden noch Klassenfotos gemacht und ein paar Schüler haben sich noch ein Eis oder ein Slush- Eis gekauft. Danach haben wir uns auf den Rückweg gemacht und kamen um ca. 14.00 Uhr wieder in Bruchsal am Bahnhof an. Es war ein gelungener Ausflug und alle hatten sehr viel Spaß. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal! :-)


Text: Selina Ellmann und Emma Notheisen, 9c