top of page

Ausflug der Klasse 6a ins Feuerwehrhaus Bruchsal

Nachdem wir am Dienstag, den 07.03.23, in der ersten Stunde Unterricht hatten, haben wir uns in der zweiten Stunde auf den Weg zum Bruchsaler Feuerwehrhaus gemacht. Dort haben wir in einem Lehrsaal von einer Feuerwehrfrau und einem Feuerwehrmann etwas zum Thema Brandschutz erfahren und viele Experimente durchgeführt. Außerdem haben wir gelernt, wie man sich bei einem Brand richtig verhält und einen Notruf absetzt. Es war sehr erschreckend zu sehen, dass eine brennende Kerze, die umfällt, in nur wenigen Minuten ein ganzes Haus in Brand setzen kann. Nachdem wir im Lehrsaal fertig waren, haben wir einen Teil des Feuerwehrhauses besichtigt und durften uns auch die Rutschstangen anschauen. Danach durften wir ein Feuerwehrauto von innen betrachten und sehen, was sich dort alles befindet. Außerdem haben wir dann noch etwas zu den Themen Atemschutz und Schläuche erfahren. Zum Schluss durften wir dann noch ein Gruppenbild vor der Drehleiter machen.

Es war ein sehr schöner, interessanter und lehrreicher Ausflug.

Text: Theresia Isele, 6a

Fotos: N. Hofmann, C. Wittig

Comentarios


bottom of page